Renovierung Schülerinternat

Für Jugendliche aus den Bergregionen ist es sehr schwierig weiterbildende Schulen zu besuchen. Die Anfahrtswege sind einfach zu weit. Öffentliche Verkehrsmittel existieren nicht.
In Rubik gibt es eine Berufsschule mit einem Internat. Das gesamte Gebäude ist ein einem sehr schlechten Zustand.
Im dritten Stockwerk wurden bereits 17 Zweibettzimmer, die Duschen und WC renoviert. Im Sommer 2015 haben wir auch noch das zweite Stockwerk erneuern können. Inzwischen haben 64 Schüler die Möglichkeit in angenehmen Zimmern die Schulzeit zu verbringen.

Die Renovierung des Erdgeschosses ist ebenfalls geplant. Wir möchten uns im Namen der Schüler ganz herzlich für Ihre Spenden bedanken.